Modou Seck & Ensemble Tam Tam Magic

»MODOU SECK ist in Dakar/Senegal geboren in der Kaste der Griots. Griots sind Trommler, Tänzer und Sänger, die durch die Ausübung ihrer Kunst die Tradition ihres Stammes erhalten und bewahren. Er war Mitglied im Nationalballett und war bereits im Senegal als Lehrer in der rhythmischen Erziehung von Kindern und Jugendlichen tätig. Sein Handwerk, sowie die Bau aller Instrumente erlernte er von Doudou N´Diaye Rose [zu diesem siehe auch hier]. Seit 1989 ist er in Deutschland erfolgreich mit verschiedenen Musikformationen, wie Savanna-Talk, Youssou N´Dour und seiner eigenen Gruppe Tam Tam Magic [siehe unten], sowie als Studiomusiker tätig. In verschiedenen Schulen und Kindergärten [s.u.] ist er weiterhin in diverse Projekte eingebunden.« (modouseck.info/biografie.php) »Die Gruppe TAM TAM MAGIC unter der Leitung von Modou Seck, besteht aus Mitgliedern verschiedener westafrikanischer Länder: Senegal, Guinea, Gambia , Elfenbeinküste und Ghana. Die Gruppe wurde in Deutschland gegründet. Alle Mitglieder leben schon seit vielen Jahren in Deutschland. Neben traditioneller Perkussion werden auch andere westafrikanische und moderne Instrumente, sowie

Weiterlesen

Dembo Jobarteh

Not to be confused with information on the person of Dembo Jobarteh 1976–2008, we can try to provide the following information about Dembo Jobarteh as he will attend our 2023 festival with Kora recitals and Kora workshops: »Born in 1967 [?], Dembo Jobarteh is a member of a famous African griot family. The nephew of Amadu Bansang Jobarteh, the famous kora-player, Dembo is also related to Malamini Jobarteh, father of Tata Dindin. Dembo plays the kora, drums, balafon and sings. In 1994, Dembo quit his bakery job to become a professional musician. He played kora in restaurants in Dakar, on the beach and in the tourist market. After two years he came back to The Gambia. There he founded the Gambian Griot School of Music and Dance.« (musicinafrica.net/directory/dembo-jobarteh, 2016) (Photograph from the Embryo homepage)Social-media Facebook profile: fb.com/dembo.jobarteh Google-Inc.-YouTube channel: youtube.com/@dembojobarteh5284 * // ANZAHL DER BEITRAGS-AUFRUFE (seit Zählung ab dem 27.10.2021):  321 More readings? Jalikebba Kuyateh Künstler*innen-Information: Neue Videoveröffentlichungen befreundeter Künstler*innen

Weiterlesen

Sarr Kairaba

SARR KAIRABA ist ein Meister der Trommelmusik aus dem Senegal, bekannt durch das Nationalballet des Senegal, auf Konzertreisen in Spanien, Japan, Südkorea, Kanada und der Welt, aktiv seit 1978 bis heute. Trommler im Nationalballett des Senegal. Ausbildung im Lycee Lamine Gueye. Dakar Heimatort / Leipzig aktueller Wohnort. (facebook.com/sarr.kairaba) »SARR KAIRABA ist ein Musiker mit senegalesischen Wurzeln. Als traditioneller westafrikanischer Trommler hat er, unter seinem Künstlernamen Djémbéfola [Meister der Trommel], bereits Auftritte in der ganzen Welt absolviert und ist nun schon seit mehreren Jahren auf deutschen Bühnen unterwegs. Er ist bekannt dafür, Feiern und Festlichkeiten mit seiner unnachahmlichen Art, seinem intensiven Spiel stets ein exotisches Flair zu verleihen und ist somit Garant für Party Feeling pur. Nebenbei veranstaltet er auch Workshops, gibt Djembé-Unterricht und ist auch kompetenter Ansprechpartner für Djembés aller Art. Zu erreichen ist er direkt unter Telefon: 0176 / 20 57 55 03, gerne leiten wir Ihre Anfragen auch weiter. Sarr Kairaba is a musician with Senegalese roots. As

Weiterlesen