Rückblick auf die bisherigen Festivals (Programmatik, Programme und Danksagungen), Ende Dezember 2021

Google Inc. Translator für diesen Beitrag Das Interkulturelle Afrika-Festival »1000 Drums« in Leipzig Vorbemerkung Das Afrika-Festival »1000 Drums (Trommeln)« (im Jahr 2021 interim: »African Nightlife«) lädt seit 2019 jährlich Trommler*innen und Gäste zu einer gemeinsamen Veranstaltung in die Stadt Leipzig zum Musizieren, zu Konzerten und Workshops ein und ermöglicht damit Künstler*innen, Einwohner*innen und Gästen ein Forum der Begegnung. Neben eintrittspreisfreien Konzerten afrikanischer Musik an einem Sommerwochenende ab Mittag, Tanz, Trommelworkshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ersteht am öffentlichen innerstädtischen Platze für zwei Tage ein Afrikanischer Basar mit Informationsständen, Kulinarischem, Kleidung, Kunsthandwerk, Kinderaktionen, Sitzplätzen und Bühne. Das jährliche Interaktive Gemeinschaftskonzert der 1000 Trommeln eint nach Einweisung und unter Anleitung erfahrener Musiker*innen die Anwesenden im Spiel. Unsere Gäste sind alle eingeladen, mit zu

Weiterlesen

Pro­jekt­be­schrei­bung für das 4. Inter­kulturelle Afrika-Festival 1000 Drums 2022 in Leipzig (aus Förder­anträgen)

  Siehe auch unsere derzeitigen Festivalankündigungen hier — wir möchten bereits frühzeitig nach möglichem Kenntnisstand und Vorvereinbarungen mit Künstler*innen für die Veranstaltung(en) werben. Wir danken für alle Förderung, die wir in diesem unserem gemeinsamen Vorhaben erfahren werden. Postscriptum 20. Januar 2022: Aktualisierte Projektbeschreibung nach gegenwärtigem Vorbereitungsstand (Änderungen vorbehalten) hier (Zusendung als .pdf-Datei auf Anfrage hin möglich). // ANZAHL DER BEITRAGS-AUFRUFE (seit Zählung ab dem 27.10.2021):  96

Weiterlesen

Pressemitteilung zum 3. YILP Afrika-Festival (am 26. September) 2021 (in Leipzig)

  Hinweis: WIR PLANEN KEINE »LEIPZIGER VÖLKERSCHAU« UND SCHÜTZEN DIE UMFANGREICHEN BILD- UND PERSÖNLICHKEITSRECHTE UNSERER GÄSTE UND MITWIRKENDEN GEGEN ILLEGALE BILD-, BEWEGTBILD- UND TONAUFZEICHNUNGEN DRITTER: »[I]m Einvernehmen mit unseren Gästen, deren: Persönlichkeits- sowie Bildrechte ebenso wie die aller beteiligten Künstler*innen durch uns geschützt werden möchten — [bitten wir] daher alle FOTOGRAF*INNEN und Journalist*innen, die das Festival in Bild/Ton/Wort festhalten möchten, um vorige Anmeldung bei unserem Verein! Erneut sollen so nur akkreditierte Fotograf*innen die Veranstaltung: rechtskonform dokumentieren; durch Mitglieder des Vereines sollen anteilig auch Tonaufzeichnungen von Konzerten getätigt werden zu ihrer späterer Veröffentlichung.« Wir danken Herrn Chris Chico Fischer für seine Arbeit als Fotograf auf dem Festival bereits in den Vorjahren. Siehe bitte auch dieses. // ANZAHL DER BEITRAGS-AUFRUFE (seit Zählung

Weiterlesen

Zum 3. Y.I.L.P.-Afrika-Festival AFRICAN (NIGHT) LIFE IX-2021 (vom Antrag bis zu erster Danksagung)

Revidierte Projektbeschreibung für die Antragstellung 2021 für das 3. Interkulturelle Afrika-Festival 1000 Drums (September 2020, Februar/März 2021) Vorankündigung des 3. Y.I.L.P.-Afrika-Festivals AFRICAN (NIGHT)LIFE für den 26. September 2021 Aus unserem Ersatzprojekt (Afrikanischer Nachmittag und Abend – Afrikanische Nacht) ist, dank Hilfe des Livekommbinat e.V. und erneut Kulturfabrik WERK 2 e.V. das diesjährige 3. YILP Afrika-Festival »AFRICAN (NIGHT) LIFE« am Wahlsonntag 26. September 2021 auf der Leipziger Galopprennbahn Scheibenholz geworden: YILP Afrika-Festival AFRICAN NIGHT LIFEam 26.9.2021, 15–21 Uhr,auf der Galopprennbahn im Scheibenholz (04107 Leipzig): Afrikanische Musik und ReggaePercussion Workshops, KinderaktionenAfrikanisches Essen, GetränkeAfrikanischer Basar mit Verkaufsständen und Infos —– Eintritt ist frei! —–Spenden für Entwicklungshilfe möglich Musikalisches Line-up:– WONTANARÁ & MADAMTAMTAM* (Leipzig: Musik und Tänze Afrikas, gemeinsam mit der Leipziger Frauen-Trommelgruppe)– KOKOBASAÏ

Weiterlesen

Aus Förderanträgen für das Interkulturelle Afrika-Festival 1000 Drums im Jahr 2020

18. November 2019 Projektziele, geplante Aktivitäten, Anzahl der Aktiven im Projekt, erwartete Ergebnisse. Die Akzeptanz afrikanischer Bürger*innen in Leipzig und Sachsen soll durch ein Interkulturelles Festival, in dem neue Perspektiven des Kontinents Afrika aufgezeigt werden, gestärkt und noch bestehende Klischees und Stereotypen über Afrika hin zur Weltoffenheit verändert werden. Wir möchten Leipziger*innen und überregionale Gäste zu einer gemeinsamen Ver­anstaltung nach Leipzig zum Musizieren, zu Konzerten und Workshops einladen und damit Künstler*innen und Gästen, Besucher*innen ein nichtkommerzielles Forum der Begegnung ermöglichen. Neben erneut kostenlosen Konzerten afrikanischer Musik-Ensembles und Einzel­künstler*innen, kostenlosen Percussionworkshops für Erwachsene, Jugendliche und Kinder, Tanz und Basar werden bebilderte Vorträge, Lichtschauen und Gesprächsforen ge­staltet, Informationsstände von Vereinen und Organisationen/Ämtern gehalten, dabei Ort zum Verweilen und zur Begegnung für einen

Weiterlesen

Vorabinformation zum 2. Interkulturellen Afrika-Festival „1000 Drums“ am 7./8. August 2020 in Leipzig

16. Februar 2020 Die bestehende Akzeptanz afrikanischer Bürger*innen in Leipzig und Sachsen möchte durch ein Interkulturelles Afrika-Festival, in dem neue Perspektiven des Kontinents aufgezeigt wer­den, gestärkt und noch bestehende Klischees und Stereotypen über Afrika hin zur Welt­offenheit verändert werden, weshalb die Veranstalter des Interkulturellen Festivals Leipzi­ger*innen und überregionale Gäste zu einer Veranstaltung nach Leipzig zum Musizieren, zu Konzerten und Workshops einladen, dabei Künstler*innen und Gästen, Besucher*innen eintrittspreisfrei Begegnung ermöglichen. Neben nur kostenlosen Konzerten afrikanischer Mu­siker*innen und Ensembles, kostenlosen Percussionworkshops für Erwachsene, Jugend­liche und Kinder, neben Tanz und einem Basar sollen bebilderte Vorträge, Lichtbildschauen und Gesprächsforen stattfinden, Informationsstände Vereinen, Organisationen, Ämtern er­möglicht, dabei zweitägig Orte zum Verweilen und zur Begegnung geschaffen werden. // ANZAHL DER BEITRAGS-AUFRUFE (seit Zählung ab dem 27.10.2021): 

Weiterlesen

Zur Neukonzeption des Interkulturellen Afrika-Festivals 1000 Drums interim im Jahr 2020

29. April 2020 Gemäß der von uns anerkannten Leipziger, freistaatlich-sächsi­schen und bundesdeutschen Verordnungen zur Eindämmung der Covid19-Pandemie, die bis über den Monat September des Jahres 2020 hinaus öffent­liche Veranstaltun­gen zum Wohle der all­gemein­en Gesundheit untersagen, wird das von den Leip­ziger Ver­einen YILP International e.V. und Kulturfabrik WERK 2 e.V. in Zusammenarbeit mit dem Zentral­rat der afrikanischen Gemein­de in Deutschland e.V. und in Kooperation mit den Leipziger Ver­einen CASEED e.V., MEPa e.V., Radio-Verein Leipzig e.V., SagArt e.V., samo.fa e.V. geplante und vom Kulturamt der Stadt Leipzig in Zusage zu förderne 2. Inter­kulturelle Afrika-Festival ›1000 Drums‹ nicht im inner­städti­schen Raum und Kultur­städten öffentlich stattfinden können, sondern ausgehend von vorab bereits dar­gelegten Teil­konzeptionen und neueren allgemeinen Hand­lungs­anweisungen folgend in seiner Ge­staltung für die

Weiterlesen

[Aus dem] Programmkonzept für das 2020-er interim-Festivalprojekt Afrika-Streamingfestival 1000 Drums

In den nächsten beiden Monaten bis Mitte September 2020 möchte unser Verein gemeinsam mit den beteiligten Künstler*innen und Vereinigungen vorab Inhalte für das diesjährige interim-Festivalprojekt erstellen (Punkte a bis b und d bis k im Folgenden), die an zwei oder drei Tagen eines Wochenendes im September von uns und befreundeten Kooperationspartnern über das Internet ein Festivalprogramm für Zuschauer an Internet-Endgeräten und in quarantänekonformen öffentlichen Schaustätten in Reihung und Austausch ergeben werden […].  // ANZAHL DER BEITRAGS-AUFRUFE (seit Zählung ab dem 27.10.2021):  63

Weiterlesen