Pro­jekt­be­schrei­bung für das 4. Inter­kulturelle Afrika-Festival 1000 Drums 2022 in Leipzig (aus Förder­anträgen)

  Siehe auch unsere derzeitigen Festivalankündigungen hier — wir möchten bereits frühzeitig nach möglichem Kenntnisstand und Vorvereinbarungen mit Künstler*innen für die Veranstaltung(en) werben. Wir danken für alle Förderung, die wir in diesem unserem gemeinsamen Vorhaben erfahren werden. Postscriptum 20. Januar 2022: Aktualisierte Projektbeschreibung nach gegenwärtigem Vorbereitungsstand (Änderungen vorbehalten) hier (Zusendung als .pdf-Datei auf Anfrage hin möglich). // ANZAHL DER BEITRAGS-AUFRUFE (seit Zählung ab dem 27.10.2021):  96

Weiterlesen

Veröffentlichungen: Informationsmaterial der Amadeu-Antonio-Stiftung Berlin

— Zur Amadeu-Antonio-Stiftung — »Seit ihrer Gründung 1998 ist es das Ziel der Amadeu Antonio Stiftung, eine demokratische Zivilgesellschaft zu stärken, die sich konsequent gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus wendet. Dafür unterstützt sie Initiativen und Projekte, die sich kontinuierlich für eine demokratische Kultur engagieren und für den Schutz von Minderheiten eintreten. Die Stiftung fördert unkompliziert und verteilt das Geld gezielt dort, wo es am dringendsten benötigt wird. Die wichtigste Aufgabe der Amadeu Antonio Stiftung über eine finanzielle Unterstützung hinaus: Aufmerksamkeit für engagierte Menschen vor Ort zu schaffen und das Thema Rechtsextremismus dauerhaft auf die Tagesordnung zu bringen.« (www.amadeu-antonio-stiftung.de/ueber-uns)      Google Inc. Translator service — Zu Amadeu Antonio — BITTE LESEN !     — Veröffentlichungen der Stiftung: —  

Weiterlesen

Pressemitteilung zum 3. YILP Afrika-Festival (am 26. September) 2021 (in Leipzig)

  Hinweis: WIR PLANEN KEINE »LEIPZIGER VÖLKERSCHAU« UND SCHÜTZEN DIE UMFANGREICHEN BILD- UND PERSÖNLICHKEITSRECHTE UNSERER GÄSTE UND MITWIRKENDEN GEGEN ILLEGALE BILD-, BEWEGTBILD- UND TONAUFZEICHNUNGEN DRITTER: »[I]m Einvernehmen mit unseren Gästen, deren: Persönlichkeits- sowie Bildrechte ebenso wie die aller beteiligten Künstler*innen durch uns geschützt werden möchten — [bitten wir] daher alle FOTOGRAF*INNEN und Journalist*innen, die das Festival in Bild/Ton/Wort festhalten möchten, um vorige Anmeldung bei unserem Verein! Erneut sollen so nur akkreditierte Fotograf*innen die Veranstaltung: rechtskonform dokumentieren; durch Mitglieder des Vereines sollen anteilig auch Tonaufzeichnungen von Konzerten getätigt werden zu ihrer späterer Veröffentlichung.« Wir danken Herrn Chris Chico Fischer für seine Arbeit als Fotograf auf dem Festival bereits in den Vorjahren. Siehe bitte auch dieses. // ANZAHL DER BEITRAGS-AUFRUFE (seit Zählung

Weiterlesen

Kinderhilfsprojekt GamKids: on-line spenden, Sachspenden, Schulpatenschaften für gambische Kinder und Jugendliche

Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung. Besuchen Sie bitte unsere Seite auf dem Spendenportal GoFundMe.com mit ausführlicheren Bemerkungen zum Hilfsprojekt für Not leidende gambische Kinder in den Ortschaften Sukuta und Brikama/Bafuloto, einer Möglichkeit online zu spenden und weiterführenden Verweisen zum Thema. // ANZAHL DER BEITRAGS-AUFRUFE (seit Zählung ab dem 27.10.2021):  109

Weiterlesen